post

Die Tennisanlage darf wieder öffnen!

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

soeben hat unsere Landesregierung die “Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in der ab 6. Mai 2020 gültigen Lesefassung” veröffentlicht. Nach dem dortigen §1 Absatz 8 können wir daher unsere wunderschöne Tennisanlage ab dem 6. Mai 2020 wieder nutzen.

Es wird niemanden überraschen, dass dies jedoch erstmal nur unter der Einhaltung von Auflagen geschehen kann. Daher können zunächst nur die Außenplätze genutzt werden. Tennishalle, Vereinsheim, Umkleideräume und Duschen müssen gesperrt bleiben. Die Toiletten sind geöffnet und über den Parkplatz erreichbar.

Bitte beachtet generell die Hinweisschilder auf der Anlage. An beiden Eingängen hängt unsere aktuelle Hygienevorschrift aus, die ihr für weitere Informationen auch hier abrufen könnt. Diese müsst ihr vor dem ersten Betreten der Anlage kennen.

Die Tennisanlage kann über den hinteren Eingang betreten werden. Dort steht dann auch ein Spender mit Desinfektionsmittel bereit, um sich zuerst die Hände zu desinfizieren. Danach ist es zwingend erforderlich, dass sich jeder Spieler in die bekannte Platzbelegungsliste einträgt.

Der wohl wichtigste Grundsatz besteht darin, dass wir alle zu jeder Zeit auf der Tennisanlage (also auch auf dem Parkplatz) den vorgegebenen Abstand von mindestens 2 Metern einhalten müssen.

Zudem kann aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen nur Einzel gespielt werden. Für das Training bedeutet dies, dass ein Trainer nur maximal 2 Schüler trainieren darf. Daher müssen wir den Sommertrainingsplan bis auf Weiteres anpassen, so dass z.B. die standardmäßigen Vierer-Gruppen in Zweier-Gruppen aufgeteilt werden müssen und sich zweiwöchentlich abwechseln. Zu den Einzelheiten werden euch die Trainer und Jugendwarte zeitnah kontaktieren.

Nach dem Spielen muss das Vereinsgelände unverzüglich wieder verlassen werden.

Alle weiteren Informationen entnehmt bitte der Hygienevorschrift. Sobald es Änderungen der zu Grunde liegenden Verordnung gibt, wird sie angepasst. Dies kann wöchentlich der Fall sein.

Wir sind alle froh, dass die Sommersaison nun losgehen kann, wenn auch unter Voraussetzungen, die für uns alle erstmal neu sind. Aber bitte verinnerlicht die vorgegebenen Regeln und riskiert nicht mit einer Missachtung die erneute Schließung unserer Tennisanlage.

Wir bedanken uns für eure Solidärität und euer Verständnis.

Auf einen schönen Tennissommer!

Im Namen des Vorstands

Dennis