Unsere Tennishalle

Willkommen in der Tennishalle Schwanewede!

Die Tennishalle ist eine wirtschaftlich selbstständige Einheit des TV Schwanewede.

Erbaut wurde die Halle im Jahre 1981. Durch das Engagement der Mitglieder der Tennisabteilung kam dieses Projekt zustande. Im Laufe der Jahre  wurden zahlreiche  Veränderungen und Verbesserungen vorgenommen.

Die 3-Feld- Halle verfügt über einen Schwingboden und macht so  ein gelekschonendes  spielen möglich.  Der grob strukturierte Teppichboden sorgt für einen besseren Drehmoment und vermindert so die Verletzungsgefahr.

Zur Tennishalle gehört ein Clubraum, der von der Tennisabteilung mitbenutzt wird. In einem offenen Abrechnungsverfahren werden verschiedene Getränke angeboten.

Die Winterhallensaison beginnt immer am 1. Oktober und endet am 30.04. des Folgejahres. Die Saisonbuchungen sind sehr beliebt, so dass kaum freie Plätze in den Spitzenzeiten zur Verfügung stehen. Da in der Regel die Buchungen verlängert werden, ist es  erforderlich sich rechtzeitig um einen Platz zu bemühen. Natürlich können auch Einzelstunden gebucht werden. Die freien Plätze können Sie dem Belegungsplan entnahmen.

Buchungen sind auch für Nichtmitglieder des Turnvereins möglich.

Auch im Sommer kann die Halle gebucht werden. Hier können auch Nichtmitglieder der Tennisabteilung zu einem günstigen Preis ihren sportlichen Ambitionen Rechnung tragen.

Wenn Sie eine tolle Tennisnacht erleben wollen, so haben Sie die Möglichkeit eine sogenannte Blockbuchung am Samstag ab Uhr 18:  bis open end zu buchen. Ihnen steht zu einem günstigen Preis dann die ganze Tennishalle und den Clubraum zur Verfügung.

                     

Wo finde ich was?

Wo finde ich freie Plätze?  Belegungsplan

Wo kann ich buchen?  Reinhard Krügerke – Telefon: 04209/2352 – reinhard.kruegerke@ewetel.net

Was ich sonst noch wissen muss!  Hallenordnung

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß in unserer Tennishalle!